„Bücher-Zelle Marktplatz Halle bekommt originale Telefonzelle aus London“


„30.06.17, 13:27 Uhr“

„Halle (Saale) –
Bücherfreunde in der Stadt Halle bekommen in Kürze eine neue Möglichkeit, ausrangierte oder ungenutzte Bücher an Gleichgesinnte weiterzugeben. Wie der Verein „Freunde der Stadtbibliothek Halle e.V.“ mitteilt, wird am Montag auf dem Marktplatz in Halle eine originale Londoner Telefonzelle aufgestellt.
Die Telefonzelle, die extra aus London beschafft wurde, soll dann zur kostenlosen Weitergabe von gebrauchten Büchern genutzt werden. Die Anschaffung wurde durch die finanzielle Unterstützung der Saalesparkasse Halle möglich. Das Aufstellen übernimmt kostenlos die Firma Hallesche Straßenservice GmbH (HASTRA), die den Verein unterstützt.
Viele Lesefreunde, die sich von ihrem Bücherbestand trennen oder ihn verkleinern müssen, wollen ihre ausgelesenen Bücher nicht einfach entsorgen, sondern anderen zur Weiternutzung zur Verfügung zu stellen. Der Verein hat bereits eine solche Telefonzelle in Halle-Neustadt aufgestellt. „Die große Resonanz hat uns motiviert, eine auch eine Bücher-Telefonzelle auf dem Marktplatz aufzustellen“, so der Vereinsvorsitzende Wolfgang Kupke. (mz/mad)“

Quelle: http://www.mz-web.de/halle-saale/buecher-zelle-marktplatz-halle-bekommt-originale-telefonzelle-aus-london-27887842, abgerufen am 01.07.2017

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s